Nachwuchssuperliga mit sehr guten Ergebnissen für Tirol

Nachwuchssuperliga mit sehr guten Ergebnissen für Tirol

Unter der strengen Aufsicht des Obersichiedsrichters German Pichler und seinem Schiedsrichterteam gab es in Fulpmes, Ebbs und Kirchbichl  Tischtennis der extra Klasse zu sehen. Umso erfreulicher ist es zu sehen dass Tirol aktuell über ein sehr gutes Potential verfügt.

Leider konnte unsere Nr.1 Göller Philipp wegen einer Schulterverlezung nicht teilnehmen,trotzdem gab es einige positive Überraschungen. 

In einer bestechenden Form ist derzeit Adrian Dillon der bereits in der letzten Nachwuchssuperligaa alle Spiele gewann und in die nächsthöhere Gruppe Aufstieg. Als Aufsteiger zeigte er überhaupt keinen Respekt und gewann auch diese Gruppe ohne Niederlage. RESPEKT !!  

 

Ebenso  erfreulich ist der Aufstieg von Lorenz Pürstinger, der sich diesen Aufstieg durch seinen Fleiß und seine Einstellung auch verdient hat.

Angespornt von dieser Leistung ließ es sich auch sein jüngerer Bruder Jakob nicht nehmen und schaffte ebenfalls mit Biehler Luca den Aufstieg.  

Eine sehr starke Vorstellung zeigte auch Alexander Mayrhofer der sich ebenfalls über den Aufstieg  in eine höhere Leistungsklasse freuen durfte

Mathias Göller wurde in Gruppe 5 fünfter und verpasste so den Aufstieg  knapp 

Bei den Mädchen zeigte  Teresa Oppelz einmal mehr, dass sie zu den besten Nachwuchsspielerinnen Österreichs gehört. In der ersten Leistungsgruppe schaffte sie Platz 9 und bleibt somit weiterhin in der Top Gruppe.

Etwas unglücklich abgestiegen ist Elena Genser aus der zweiten Gruppe, dafür durfte sich ihre Schwester Theresa über den Aufstieg in Gruppe 2 freuen, in der sich auch Lara Margreiter durch einen 9. Platz halten konnte.Ergänzt wird diese Gruppe noch von Marie Schöbel die ebenfalls aufgestiegen ist   

Gratulation an die Teilnehmer/innen und deren Betreuer.

Es wird zwar immer wieder über das Leitungszentrum "geschimpft", aber  um solche Ergebnisse zu erreichen müssen sie ab und zu auch was richtig machen :-) 

Alle Ergebnisse und Bilder (danke an Andreas Moser !! ) findet ihr hier